Diebstahl / Verlust / Schadensfall

Um einem Diebstahl vorzubeugen, bitten wir Sie, Wertgegenstände und höhere Geldbeträge unbedingt zu Hause zu lassen. Bei Verlust können wir keine Haftung übernehmen. In besonderen Situationen kann das Krankenhaus gegen eine Empfangsbestätigung Dinge in Verwahrung nehmen. Das Pflegepersonal gibt Ihnen dazu gern nähere Auskunft.

In vielen Zimmern befinden sich Schrankfächer, die mit einem Schloss verriegelt werden können. Wünschen Sie ein solches Schloss, wenden Sie sich bitte direkt an die Zentralaufnahme oder an das Pflegepersonal. Für das Schloss wird eine Pfandgebühr in Höhe von zehn Euro erhoben, die Sie bei Rückgabe des Schlosses zurückerhalten.

Sollte es eventuell doch zu einem Diebstahl oder einem Verlust von Gegenständen gekommen sein, wenden Sie sich für eine Meldung bitte unbedingt an das Pflegepersonal.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2018 Bethanien
Datenschutz
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de