WAS IST, WENN WÄHREND DES EINGRIFFS WEITERE KRANKHAFTE VERÄNDERUNGEN AM LUNGENGEWEBE SICHTBAR WERDEN?

Sollte während der Operation mehr erkranktes Gewebe gefunden werden, wie im Vorfeld diagnostiziert, wird dieses ebenfalls entfernt. Wir haben auch die Möglichkeit Gewebeproben während der Operation zu entnehmen und in dem auf dem Gelände befindlichen Patologischen Institut innerhalb kürzester Zeit, (15 bis 20 Minuten) analysieren zu lassen.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2018 Bethanien
Datenschutz
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de