Team und Stationen

Dr. med. Christian Roesel

Oberarzt der Thoraxchirurgie



Fachliche Qualifikation:
Facharzt für Chirurgie
Facharzt für Thoraxchirurgie
Facharzt für Viszeral- und spezielle Viszeralchirurgie

Vita:
  • 10/2015 Oberarzt der Klinik für Thoraxchirurgie, Bethanien Krankenhaus Moers
  • 05/2015 Anerkennung zum Facharzt für Thoraxchirurgie
  • 11/2011-09/2015 Weiterbildung in der Klinik für Thoraxchirurgie und thorakale Endoskopie, Ruhrlandklinik Essen
  • 2011 Anerkennung zum Facharzt für Viszeralchirurge, spezielle Viszeralchirurgie
  • 03/2009 - 10/2011 Oberarzt, Klinik für Allgemein- , Viszeral- und minimalinvasive Chirurgie, Marien-Hospital Düsseldorf
  • 03/2009 Anerkennung als Facharzt Chirurgie
  • 03/2006 Promotion Medizinische Fakultät, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • 11/2003 - 02/2009 Assistenzarzt, Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie Marien-Hospital, Düsseldorf

Wissenschaftliche Schwerpunkte:
Neuroendokrine Tumore der Lunge

Mitgliedschaften:
Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie

Publikationen:
  • 1) Growth patterns of pulmonary metastases: should we adjust resection techniques to primary histology and size? Welter S, Arfanis E, Christoph D, Hager T, Roesel C, Aigner C, Weinreich G, Theegarten D. Eur J Cardiothorac Surg. 2017 Apr 11.
  • 2) Sarcomatoid carcinoma of the lung: a rare histological subtype of non-small cell lung cancer with a poor prognosis even at earlier tumour stages. Roesel C, Terjung S, Weinreich G, Hager T, Chalvatzoulis E, Metzenmacher M, Welter S. Interact Cardiovasc Thorac Surg. 2017 Mar 1;24(3):407-413.
  • 3) Thoracic staging with 18F-FDG PET/MR in non-small cell lung cancer - does it change therapeutic decisions in comparison to 18F-FDG PET/CT? Schaarschmidt BM, Grueneisen J, Metzenmacher M, Gomez B, Gauler T, Roesel C, Heusch P, Ruhlmann V, Umutlu L, Antoch G, Buchbender C. Eur Radiol. 2017 Feb; 27(2):681-688.
  • 4) A Single-Institution Analysis of the Surgical Management of Pulmonary Large Cell Neuroendocrine Carcinomas. Roesel C, Terjung S, Weinreich G, Gauler T, Theegarten D, Stamatis G, Welter S. Ann Thorac Surg. 2016 May;101(5):1909-14.
  • 5) Clinical management of atypical carcinoid and large-cell neuroendocrine carcinoma: a multicentre study on behalf of the European Association of Thoracic Surgeons (ESTS) Neuroendocrine Tumours of the Lung Working Group. Filosso PL, Rena O, Guerrera F, Moreno Casado P, Sagan D, Raveglia F, Brunelli A, Welter S, Gust L, Pompili C, Casadio C, Bora G, Alvarez A, Zaluska W, Baisi A, Roesel C, Thomas PA; ESTS NETs-WG Steering Committee, Eur J Cardiothorac Surg. 2015 Jul; 48(1):55-64.
  • 6) Erweiterte Resektionen beim Lungenkarzinom mit Infiltration von Brustwand, Sulcus superior und Wirbelsäule S. Welter, C. Roesel, H. Cheufou, G. Stamatis, Der Onkologe, 2014 Oct; Volume 20, Issue 10, pp 969-981
  • 7) Management of a chest-wall soft-tissue tumor caused by an infection with the larval tapeworm pathogen Taenia crassiceps. Roesel C, Welter S, Stamatis G, Theegarten D, Tappe D. Am J Trop Med Hyg. 2014 Sep;91(3):541-3.
  • 8) Intraoperative laser fluorescence angiography in colorectal surgery: a noninvasive analysis to reduce the rate of anastomotic leakage. Kudszus S, Roesel C, Schachtrupp A, Höer J. Langenbecks Arch Surg. 2010 Nov, 395(8):1025-30
  • 9) Hernia recurrence after laparotomy: how to close an incised light-weight mesh? Höer J, Roesel C, Schachtrupp A, Töns C. Expert Rev Med Devices. 2008, Nov; 5(6):687-9.
  • 10) „ Vergleichendes Perfusions-Mapping von Transverse Coloplasty-Pouch und J-Pouch“ Töns C, Graeber S, Roesel C, Höer J, Z Gastroenterolo 2005, 43
  • 11) Immunotherapy by gene transfer with plasmids encoding IL-12/IL-18 is superior to IL-23/IL-18 gene transfer in a rat osteosarcoma model.Liebau C, Roesel C, Schmidt S, Karreman C, Prisack JB, Bojar H, Merk H, Wolfram N, Baltzer AW. Anticancer Res. 2004 Sep-Oct;24(5A):2861-7
  • 12) Interleukin-12 and interleukin-18 change ICAM-I expression, and enhance natural killer cell mediated cytolysis of human osteosarcoma cells. Liebau C, Merk H, Schmidt S, Roesel C, Karreman C, Prisack JB, Bojar H, Baltzer AW.Cytokines Cell Mol Ther. 2002;7(4):135-42
  • 13) rIL-18 triggered gene therapy based on a transduction with the IL-12 plasmid: a new option as immuno-therapy for osteosarcoma? Liebau C, Merk H, Roesel C, Schmidt S, Karreman C, Prisack JB, Bojar H, Baltzer AW. Anticancer Res. 2002 Sep-Oct;22(5): 2559-65
  • 14) Interleukin-12 and interleukin-18 induce indoleamine 2,3-dioxygenase (IDO) activity in human osteosarcoma cell lines independently from interferon-gamma. Liebau C, Baltzer AW, Schmidt S, Roesel C, Karreman C, Prisack JB, Bojar H, Merk H. Anticancer Res. 2002 Mar-Apr; 22(2A):931-6.


Vorträge/Posterpräsentationen:
  • 1) lntraoperative Laser-Fluoreszenz-Angiographie: effiziente Technologie zur Qualitatssicherung und Ergebnisoptimierung in der kolo-rektalen Chirurgie (Roesel C, V Fernandez-Jesberg V, Langer C, Höer J) 177. Jahrestagung Niederrheinisch-Westfälischer Chirurgen, Neuss 2010
  • 2) Laparoskopische Kontinuitatswiederherstellung nach Hartmann-Resektionen Korr D, Fernandez-Jesberg V, Roesel C, Töns C 126. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, München 2009
  • 3) Warnende Einzelfälle der intraoperativen Laser-Fluoreszenzangiographie
  • bei 686 colorektalen Resektionen mit einer 15%igen Change of Procedure Rate (Roesel C, Korr C, Fernandez-Jesberg V, Töns C) 126. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, München 2009
  • 4) Präperitoneale Mesh-Plastik nach Stoppa: 4-Jahres-Ergebnisse eines städtischen Versorgungskrankenhauses (Roesel C, Fernandez-Jesberg V, Töns C) 126. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, München 2009
  • 5) Ergebnisse der Therapie des Analkanalkarzinoms im interdisziplinären onkologischem Zentrum (Roesel C, Fernandez-Jesberg V, Höer J, Hartmann KA, Schütte J, Pinger P, Töns C) 126. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, München 2009
  • 6) Ergebnisverbesserung durch intraoperative Qualitätssicherung: prospektive Studie zur Perfusionsobjektivierung mit der Laser-Fluoreszenz-Angiographie in der colorektalen Chirurgie (Töns C, Roesel C, Fernandez-Jesberg V, Höer J) 125. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, Berlin 2008
  • 7) Die laparoskopisch gestütze Hemikolektomie rechts mit intraoperativer Laserfluoreszensangiographie (Schneiders K, Spieren S, Roesel C, Töns C) 125. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, Berlin 2008
  • 8) Ergebnisverbesserung durch intraoperative Qualitätssicherung: Prospektive Studie zur Perfusionsobjektivierung mit der Laser-Fluoreszenz-Angiographie in
  • der colorektalen Chirurgie (Töns C, Roesel C, Fernandez-Jesberg V, Höer J) 122. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, München 2005


Preise:
  • 2006 Vortrags-/Posterpreis der Vereinigung Niederrheinisch-Westfälischer Chirurgen, 12. MIC-Club-West-Tagung - lntraoperative Qualitätssicherung mit der Laser-FIuorenz-Angiographie zur Komplikationsverhinderung anhand 300 kolorektaler Eingriffe- (Töns C, Höer, J, Roesel, C, Schachtrupp A)
  • 2006 Vortrags-/Posterpreis der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 123. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie -Evaluierung der klinischen Wertigkeit einer intraoperativen Qualitätssicherung mit der Laser-Fluoreszenz-Angiographie anhand 300 kolorektaler Eingriffe- (Töns C, Roesel C, Höer J)
  • 2008 Vortrags-/Posterpreis der Vereinigung Niederheinisch-Westfälischer Chirurgen 175. Jahrestagung Bad Salzuflen - Kritische Ergebnis Analyse in der kolo-rektalen Chirurgie - (Fernandez-Jesberg V, Schneiders K, Roesel C, Korr D, Spieren S, Töns C)
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2018 Bethanien
Datenschutz
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de