Kontakt & Wegweiser

Sie haben uns nicht erreicht?

Chefarzt

Chefarzt
Dr. Hans-Reiner Zachert
mehr ..

Sekretariat & Sprechstunde

Team und Stationen

Behandlungsschwerpunkte

Häufig gestellte Fragen

Termine, Links & Presse

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Rund um die Uhr stellt die Klinik die notfallmedizinische Versorgung sicher. Seien es Patienten nach einem Unfall oder bei akuten organischen Erkrankungen.

Auch bei geplanten chirurgischen Eingriffen ist die Basisversorgung vom Leistenbruch bis zum Gallensteinleiden immer gewährleistet. Spezialisiert hat sich die Klinik auf die Endokrine Chirurgie sowie auf die Visceralchirurgie.

In der Endokrinen Chirurgie werden hormonbildende Organe wie die Schilddrüse, die Nebenschilddrüsen, die Nebennieren oder die Bauchspeicheldrüse operiert. Die enge Zusammenarbeit mit der Nuklearmedizin ist hier besonders hervorzuheben.

Bei der Viszeralchirurgie geht es um die Operation der Organe in der Bauchhöhle. Dank der Schlüssellochchirurgie reichen kleine Schnitte, um ein Endoskop mit winzigen Werkzeugen einführen zu können. Viele Operationen werden so mit größerem Patientenkomfort bereits durchgeführt.

Die Chirurgische Klinik I ist Teil des Darmzentrums Bethanien Moers, das auf die Behandlung von Darmtumorerkrankungen spezialisiert ist. Überwacht und kontrolliert von der Deutschen Krebsgesellschaft werden so bei der Behandlung von Darmerkrankungen höchste Qualitätsvorgaben erfüllt.

Auch bei der Krebstherapie von Organen wie Speiseröhre, Magen, Bauchspeicheldrüse oder Leber orientiert sich die Klinik an den hier gesetzten Maßstäben.

Die Proktologie behandelt Erkrankungen am Mastdarm, am Schließmuskel und am After.

„Das Besondere an unserer Klinik ist die hochgradige Spezialisierung sowie die sehr enge Zusammenarbeit der Spezialisten“, fasst Chefarzt Dr. Hans-Reiner Zachert zusammen.

Weitere Schwerpunkte der Klinik

Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2012 Bethanien
Datenschutz
Impressum