Muskelrelaxantien

Über diesen Kurs

Der Einsatz von Muskelrelaxantien ist im Bereich der Anästhesie und der Intensivstation von großer Bedeutung. Aber wie wirken diese Medikamente überhaupt und sind alle gleich?

Zielgruppe

Pflegekräfte der Intensivstation

Ziel des Kurses

Ziel dieser Fortbildung ist es, das Wissen im Umgang mit Muskelrelaxantien zur vermitteln und Nebenwirkungen und Komplikationen sicher zu erkennen und entsprechende Gegenmaßnahmen einzuleiten.

Kursinhalte
  • Wirkweisen unterschiedlicher Muskelrelaxantien
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Nebenwirkungen, Komplikationen und Gegenmittel
Anzahl der Teilnehmenden

15

Referent:in

Volker Schulz, Fachkrankenpfleger für Intensiv und Anästhesie, ACLS-Instructor

Termine und Kosten
Termine

30.06.2022 von 11.45 bis 12.45 Uhr
08.09.2022 von 11.45 bis 12.45 Uhr

Veranstaltungsort

Seniorenstift Bethanien Moers, Wittfeldstr. 31, 47441 Moers, Simulationsraum

Kosten

40,00 €
Für Mitarbeiter:innen kostenlos
Für Kooperationspartner abzgl. 10%

Jetzt anmelden
Weitere Anmeldemöglichkeiten

Tel: 02841 200 2406

akademie@bethanienmoers.de

Für Mitarbeiter:innen über das Intranet