Zurück zum Einweiserportal

Sekretariat & Sprechstunde

Chefarzt

Chefarzt
Dr. Thomas Krbek
mehr ..

Team und Stationen

Lungenzentrum

Brustzentrum

Thoraxchirurgie

Dr. med. Thomas Krbek, Chefarzt der Thoraxchirurgie



Kontakt:
Email: thoraxchirurgie@bethanienmoers.de

Leistungsspektrum

Diagnostik und Therapie:
  • Video-Bronchoskopie mit Endobronchalem Ultraschall (EBUS) und mit Endoösophagealem Ultraschall (EUS)
  • Bronchoskopie in starrer Technik
  • Video-Mediastinoskopie
  • Videoassistierte Thorakoskopie (VATC)


Minimale invasive videoassistierte Thoraxchirurgie:
  • Atypische Parenchymresektion, Segmentresektion, Lobektomie
  • Emphysemchirurgie (Lungenvolumenreduktion, Bullarresektion)
  • Entfernung mediastinaler Lymphknoten
  • Entfernung von Tumoren des Mediastinums z.B.: Neurinome, Perikardzysten, bronchogene Zysten, Perikardfensterung u.a
  • Entfernung von Thymomen (z.B.: Myasthenia gravis)
  • Pleurektomie
  • Thorakale Sympathektomie bei Hyperhidrosis
  • Empyemdebridement
  • Trichterbrustkorrektur nach der Methode Nuss


"Offene Operationen“
  • Resektion von Lungensegmenten, Lobektomien, Pneumonektomien
  • Bronchus- und Gefäßmanchettenresektion zur parenchymsparenden Operation von Tumoren
  • Erweiterte Pleuro-Pneumonektomie mit Resektion von Perikard und Zwerchfell zur Behandlung des Pleuramesothelioms
  • Brustwandresektion mit plastischer Rekonstruktion
  • Trichter-und Kielbrustkorrektur
  • Sternotomie mit Resktion mediastinaler Tumore (z.B. Thymus)
  • Resektion von Lungenmetastasen
  • Resektion an der Trachea bei Stenosen oder Tumore, tracheoösophageale Fisteln
  • Dekortikation der Lunge z.B. nach Empyem
  • Interdisziplinäre simultane Eingriffe am Herzen (Bypass, Klappenvitien) kombiniert mit Resektionen an der Lunge
  • Thoraxchirurgie des Kindes


Kennzahlen (Stand 2010)


Die Thoraxchirurgie etablierte sich im Jahr 2011, der Qualitätsbericht von 2012 folgt in Kürze.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de