Pneumologie

An der Klinik Pneumologie bestehen folgende Weiterbildungsmöglichkeiten:


Gemeinsam haben die 4 Chefärzten der Medizinischen Kliniken I-IV die Weiterbildungsbefugnis für die "Innere Medizin" in vollem Umfang.

Dr. Voshaar besitzt zusätzlich die Weiterbildungsbefugnis für die "Lungen- und Bronchialheilkunde" in vollem Umfang und ebenso für die "Allergologie" in vollem Umfang. In unserer Lungenklinik besitzt Herr OA R. Stark die Weiterbildungsbefugnis für die "Schlafmedizin" in vollen Umfang.

Die umfänglichen Weiterbildungsbefugnisse in Med. Klinik III bieten den interessierten Kollegen/Innen die Möglichkeit, sowohl den heute meist favorisierten kürzeren Weg über 3 Jahre Innere Medizin mit anschließend 3 Jahren Pneumologie bis zur Facharztprüfung "Innere Medizin mit Lungen- und Bronchialheilkunde" zu gehen, als auch den Weg über den "großen" Internisten mit 5 Jahren und anschließend 3 Jahren Pneumologie zu wählen.

Selbstverständlich gibt es auch den Weg über die Facharztprüfung "Innere Medizin" nach 6 Jahren.

Die Option in unserer Klinik vollumfänglich auch noch eine Weiterbildung in der "Schlafmedizin" und insbesondere in der "Allergologie" zu absolvieren, darf als eine Besonderheit gelten.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de