1.10.2009

Bethanien gratuliert zu bestandenen Examen

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen aus Moers und Rheinhausen wurden nach drei-jähriger Ausbildung feierlich verabschiedet


Mit einer Examensfeier wurde nach dreijähriger Ausbildung der Jahrgang 2006/2009 der Bethanien-Krankenpflegeschule von Kursleiterin Heike Szymnau und Schulleiter Karsten Hartdegen (ganz rechts) verabschiedet. (Foto: KBM/Engel-Albustin)


Die letzte Hürde auf dem Weg zum Gesundheits- und Krankenpflegeexamen wurde erfolgreich genommen. Die Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule am Bethanien hatte dieser Tage nach drei-jähriger Ausbildung folgende Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 2006/2009 feierlich verabschiedet:

Matthias Blitzner, Sara Buttlar, Maleen Mailin Fekl, Sarah Grabinski, Isabel Sànchez y Salido, Cathrin Schmidt, Marlene Schröter, Björn Schülling, Christina Stein, Nathalie Stöffken, Rita Weiß und Gökay Tasdemir haben am 17.September den letzten Teil ihres Examens erfolgreich abgelegt.

In der Bethanien-Krankenpflegeschule haben in diesem Jahr 30 Schülerinnen und Schüler der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege ihre Ausbildung begonnen. Der Lehrgang 2009 startete am 1. Oktober und dauert drei Jahre.



.................................
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Stiftung Krankenhaus Bethanien
Bethanienstraße 21
47441 Moers

fon (02841) 200 - 2702
fax (02841) 200 - 2122
mail presse@bethanienmoers.de
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de