24.11.2009

Radiologie-Chefarzt referiert über den „gläsernen" Menschen

Freundeskreis Bethanien lädt ein


Keine Angst vor der

Zu einem Vortrag unter dem Titel "Der Gläserne Mensch" lädt der Freundeskreis Bethanien alle Interessierten am heutigen Mittwoch (25.11.) um 18 Uhr in die Personal-Cafeteria des Bethanien-Krankenhauses. Auf Einladung des Freundeskreises wird Dr. Hans Bender, Chefarzt der Radiologie des Krankenhauses, die Geschichte und die Entwicklung seines Fachgebietes darstellen - von den Anfängen der Röntgendiagnostik bis zur modernen Kernspintomographie.

Die Kernspintomographie ist das Verfahren, nach dem ein Magnetresonanztomograph (MRT) funktioniert, wenn er den menschlichen Körper "durchleuchtet". In Bethanien können Dr. Bender und sein Team seit diesem Frühjahr Patienten mit einem MRT-Gerät neuester Bauart untersuchen. Der Eintritt zur Veranstaltung des Freundeskreises ist frei.


INFO
Mi, 25. November 2010: "Der gläserne Mensch - Von den Anfängen der Röntgendiagnostik bis zur Kernspintomographie", Vortrag mit Chefarzt Dr. Hans Bender von der Bethanien-Radiologie
um 18.00 Uhr in der Personal-Cafeteria
Krankenhaus Bethanien, Bethanienstraße 21, 47441 Moers
Eintritt frei



.................................
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Krankenhaus Bethanien Moers
Bethanienstr. 21, 47441 Moers

Tel. 02841 200-2702
Mobil 02841 200-20724
Fax 02841 200-2122
Mail presse@bethanienmoers.de
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de