7.12.2009

Nikolausüberraschung in der Kinderklinik Bethanien

Tüte mit Geschenken und eine lange Frühstückstafel


Gemeinsam mit ihrer Mutter Sabrina (ganz links) freute sich die kleine Bethanien-Patientin Melina Maranowski (vorn) über die Nikolaus-Überraschungen, die die Kinderkrankenpflegerin Carmen Beck (stehend) stellvertretend für den Nikolaus an alle Kinder der Krankenstation überreichte. (Foto: KBM/Tanja Pickartz)

Auf persönliche Anregung des Nikolauses sorgten die Kinderkrankenschwestern der Station G0 im Bethanien-Krankenhaus am Sonntag dafür, dass alle Kinder, die derzeit in der Moerser Kinderklinik behandelt werden, ein schönes Nikolausfest erleben konnten. So war am Morgen des 6. Dezember von den Pflegerinnen und Pflegern auf der Station der gesamte Krankenhausflur in eine meterlange, hübsch dekorierte Frühstückstafel verwandelt worden, an der alle kleinen Patienten gemeinsam mit ihren Eltern Platz bei einem leckeren und gesunden Frühstück fanden. Stellvertretend für den Nikolaus überreichte Krankenpflegerin Carmen Beck allen Kindern eine Tüte mit kleinen Geschenken und einen großen Schokoladen-Nikolaus.

"Da der Nikolaus ja immer schrecklich viel zu tun hat, wollten wir ihm mit dem erstmals organisierten Nikolausfrühstück ein bisschen unter die Arme greifen, damit die Kinder im Krankenhaus nicht vergessen werden. Für alle kleinen Patienten auf der Station, für deren Eltern auch für das Ärzte- und Pflegeteam war das gemeinsame Frühstück an der langen Tafel ein schönes Erlebnis", so Bethanien-Pressesprecher Dirk Ruder. Gerade in der Vorweihnachtszeit wünsche das Krankenhaus den kleinen Patienten eine rasche Genesung. "Auf unserem Wunschzettel ganz oben steht natürlich, dass alle Kinder die Klinik bis Weihnachten wieder verlassen können, um das Fest zu Hause mit der Familie zu feiern."





.................................
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Krankenhaus Bethanien Moers

Bethanienstr. 21
47441 Moers

Tel. 02841 200-2702
Mobil 02841 200-20724

Fax 02841 200-2122
Mail presse@bethanienmoers.de
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de