17.12.2009

Bethanien-Baby Nr. 1000 erblickte das Licht der Welt

Der kleine Neu-Moerser ist eigentlich Kamp-Lintforter


Mutter Thi My Hanh mit ihrem Sohn Toni, der als tausendstes Baby in diesem Jahr in Bethanien auf die Welt kam (Foto: KBM/Bettina Engel-Albustin)

Echt schöne Bescherung im Krankenhaus Bethanien: Das 1000. Baby des Jahres erblickte dieser Tage in der Frauenklinik das Licht der Welt. Genau eine Woche vor Heiligabend konnten Mutter Thi My Hanh und Söhnchen Toni Samplatzki nun gesund von der Wochenstation nach Hause entlassen werden. Komplikationen habe es bei der Entbindung keine gegeben. "Die Geburt war spitze", freut sich Schwester Gabi Henze, die die Wochenstation D2 in Bethanien leitet.

Bei der schon am 9. Dezember um exakt 15.13 Uhr erfolgten Geburt wog Baby Toni 3.670 Gramm und maß 56 Zentimeter. Das Köpfchen hatte einen Umfang von 38 Zentimetern. Der kleine Neu-Moerser ist übrigens eigentlich Kamp-Lintforter, denn dort lebt die Familie Samplatzki, die sich nun auf einen Jahreswechsel mit Weihnachts-Zuwachs freuen kann.

So wie es aussieht, werden in der Frauenklinik Bethanien in diesem Jahr mehr Kinder geboren werden als 2008. "Wir sind kurz davor, in diesem Jahr die Vorjahresmarke von 1.040 Babys zu knacken", so Barbara Schirner von der Pressestelle des Krankenhauses. Angesichts sinkender Geburtenzahlen sei der leichte Aufwärtstrend in Bethanien ein Zeichen dafür, dass werdende Mütter aus Moers und Umgebung sich "bei uns gut versorgt und gut aufgehoben fühlen", so Schirner.



.................................
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Krankenhaus Bethanien Moers

Bethanienstr. 21
47441 Moers

Tel. 02841 200-2702
Mobil 02841 200-20724

Fax 02841 200-2122
Mail presse@bethanienmoers.de
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de