20.9.2010

Bethanien lädt zu Infotagen ein

Darmzentrum informiert über die Darmkrebsnachsorge, das kooperative Brustzentrum über Lympherkrankungen


Die Mitarbeiterinnen der Allgemeinchirurgischen Klinik, Anja Czeczor und Käthe van Schingen, besichtigten interessiert das begehbare Darmmodell beim Infotag des Darmzentrums im Jahr 2009. (Foto: KBM/ Bettina Engel-Albustin)

Das Krankenhaus Bethanien hält im Monat Oktober gleich zwei große Informationstage bereit. Auf die Besucher der Veranstaltungen warten interessante Vorträge und kostenlose Beratung von verschiedenen Ausstellern aus der Gesundheitsbranche. Los geht es am Samstag, den 2. Oktober ab 10.00 Uhr in der Mitarbeitercafeteria des Krankenhauses mit dem Infotag des Darmzentrums bei dem das Thema Darmkrebsnachsorge im Vordergrund steht.

Dazu referiert Psychoonkologin Karla Paternus wie Betroffene nach der Darmkrensdiagnose Ängste und Unsicherheiten in Hoffnung und Zuversicht verwandeln können. Anästhesie-Oberarzt Dr. Carsten Hermann informiert im Anschluss über das Verfahren der Schmerztherapie bei Tumorpatienten und Oberarzt der Gastroenterologie Dr. Oliver Schmidt Osterkamp erklärt als Ernährungs- und Sportmediziner wie wichtig Sport und Ernährung für Krebspatienten ist. Beim zweiten Gastvortrag des Infotages wird sich die Selbsthilfegruppe Ilco vorstellen und Interessierten allgemeine Informationen zum Thema Darmkrebs geben. Der Eintritt zu dieser Infoveranstaltung ist frei.

Beim Infotag am 6. Oktober laden dann das kooperative Brustzentrum linker Niederrhein und die Bethanien-Frauenklinik von 17.00 bis 19.00 Uhr zum Infotag über Lympherkrankungen ein. Dabei informiert die Kasseler Medizinerin Dr. Katja Schönweiss über die Entstehung und die Behandlungsmöglichkeiten des Lymphodems bei Frauen.

Dazu gibt die Lymphexpertin Dr. Schönweiss wertvolle Tipps im Umgang mit der Krankheit im Alltag. Zudem beraten die anwesenden Aussteller und kooperative Fachabteilungen aus dem Krankenhaus Interessierte und Betroffene über Therapiemöglichkeiten bei Lympherkrankungen. Die Infoveranstaltung findet in der Mitarbeitercafeteria des Krankenhauses statt und gewährt jedem Besucher freien Eintritt.

INFO
Infotag des Darmzentrums
2. Oktober 2010 von 10.00 bis 13.00 Uhr
In der Mitarbeitercafeteria des Krankenhauses Bethanien
Bethanienstraße 21, 47441 Moers

Infotag zum Thema Lympherkrankungen
6. Oktober 2010 von 10.00 bis 13.00 Uhr
In der Mitarbeitercafeteria des Krankenhauses Bethanien
Bethanienstraße 21, 47441 Moers


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Krankenhaus Bethanien Moers

Bethanienstraße 21
47441 Moers

Fon: 02841 200-2702
oder 02841 200-20724

Fax 02841 200-2122
Mail presse@bethanienmoers.de
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de