25.7.2011

Bethanien-Elternschule verabschiedete Krabbelgruppe

Kinder kommen nach den Sommerferien in den Kindergarten


Aus dem "Krabbelalter" sind sie jetzt offiziell raus: Dieser Tage verabschiedete die Elternschule der Bethanien-Frauenklinik die Kinder aus einer der Krabbelgruppen. Knapp drei Jahre lang hatten zehn Knirpse jeden Montag gemeinsam gespielt und gelernt. Jetzt sind sie fit für den Kindergarten. "Zum Abschied haben wir die Gesichte von der Maus Frederick aufgeführt", berichtet Gruppenleiterin Manuela Ullmann. In der Geschichte nach dem Kinderbuch von Leo Lionni wird die Maus Frederick vom Außenseiter zum Helden. Klar, dass sich beim Nachspielen der Geschichte alle Kinder in kleine Mäuse mit spitzen Ohren verwandelten, die Vorräte für den Winter sammeln. Auch wenn der Abschied aus der Krabbelgruppe manchem Kind und mancher Mutti noch schwer fällt: Nach den Sommerferien beginnt für die Kinder ein neuer, aufregender Lebensabschnitt. Und wetten, dass es auch im Kindergarten Mäuse gibt?
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de