Elternschule

Still-Info für Schwangere

Krankenhaus-Startseite

19.4.2012

Geborgenheit für Mutter und Kind

"Still-Treff" der Elternschule Bethanien bietet wöchentlich Beratung und Austausch

Der kleine Finn und seine Mutter Nicola Kräkel (re.) aus Duisburg-Homberg fühlen sich beim Still-Treff in der Elternschule Bethanien sichtlich wohl. (Foto: KBM/Bettina Engel-Albustin)
Geborgenheit für Mutter und Kind: Der kleine Finn und seine Mama Nicola Kräkel aus Duisburg-Homberg genießen in der Elternschule des Bethanien-Krankenhauses das Beisammensein mit anderen Müttern und Kindern. Der Still-Treff bietet zum einen Hilfe und Unterstützung bei allen Fragen rund ums Stillen. Zum anderen sind die von Kinderkrankenschwester Sabine Kühnel geleiteten Treffen eine kompetente Elternberatung in netter Atmosphäre. "Deswegen sind die Treffen so beliebt", sagt Kühnel, die zugleich zertifizierte Stillberaterin ist und auch die Elternschule in Bethanien leitet. "Zu uns können alle Mütter mit ihren Babys kommen, egal, ob sie im Krankenhaus Bethanien entbunden haben oder nicht. Wir freuen uns über jede neue Mutter in unserer Runde." Besonders schön sei, dass unter den Müttern und auch unter den Kindern immer wieder enge Freundschaften entstehen. "Und die halten meist sehr lange."

Während die Kinder im Turnsaal des Krankenhauses auf Krabbeldecken spielen, können die Mütter mal abschalten oder mit den Kinderkrankenschwestern ins Gespräch kommen. Vorrangig will der Still-Treff junge Mütter zum Stillen ermutigen. "Muttermilch ist die natürlichste Säuglingsernährung. Es gibt einfach nichts besseres", betont Kinderkrankenschwester Kühnel. "Wir klären deswegen bei den Treffen über alle Fragen rund ums Stillen auf und reden auch über mögliche Schwierigkeiten wie Milchstau bei der Mutter oder Blähungen beim Baby. Das Leben mit dem Kind wirft im Alltag immer wieder neue Fragen auf und wir wollen helfen, alles gut zu meistern." Die Teilnahme am Still-Treff ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Treff findet jeden Dienstag von 16.15 bis 17.30 Uhr im alten Turnsaal des Krankenhauses statt. Weitere Infos bei der Elternschule unter Tel. 02841/200-2670.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de