Startseite Frauenklinik

Kreisssaal

Krankenhaus-Startseite

27.7.2012

Abschied von der Hebammenzentrale Niederrhein

Blumen für die langjährigen Leiterinnen des nun im Internet fortgeführten Projekts

Abschied nach zwei Jahrzehnten Hebammenzentrale: Bei einem regionalen Treffen der Geburtshelferinnen im Krankenhaus Bethanien dankte der Hebammenverband Niederrhein den Kolleginnen Lore Burs (li.) und Gisela Wieselhuber (re.) für ihre Tätigkeit in der Hebammenzentrale Niederrhein. Blumen gab's von der leitenden Bethanien-Hebamme Petra Onasch-Szerman (Mitte) als Vorsitzende des Hebammenverbands am Niederrhein.
Abschied von der Hebammenzentrale Niederrhein: Nach genau 18 Jahren Tätigkeit stellt die Zentrale ihre Arbeit in der bisherigen Form ein. Ab sofort können werdende Mütter via Internet auf direktem Wege eine Hebamme in ihrer Nähe finden. Die telefonische Vermittlung einer Hebamme über die Hebammenzentrale wird es damit nicht mehr geben. "Die Hebammenzentrale ist das gemeinsame Baby aller Geburtshelferinnen am Niederrhein. Jetzt hat das Baby laufen gelernt und sich der Zeit angepasst", erklärt Petra Onasch-Szerman, Vorsitzende des Hebammenverbands am Niederrhein und zugleich Leitende Hebamme in der Frauenklinik Bethanien.

Bei einem Treffen des Hebammenverbands im Moerser Krankenhaus Bethanien dankten die Geburtshelferinnen unlängst ihren beiden Kolleginnen Lore Burs und Gisela Wieselhuber, die die Hebammenzentrale jahrelang geleitet hatten. "Sie waren die ersten Ansprechpartnerinnen, wenn Schwangere sich telefonisch meldeten", dankte die oberste Hebamme Onasch-Szerman. "Als Leiterin war Lore Burs die gute Seele der Hebammenzentrale und wichtige Ratgeberin auch für alle Hebammen der Region. Mit Gisela Wieselhuber hatte sie zudem stets eine verlässliche Stellvertreterin an ihrer Seite." Weit über 10.000 Schwangeren und Wöchnerinnen hat die Hebammenzentrale in den fast zwanzig Jahren ihres Bestehens eine Geburtshelferin vermittelt - und das rund um die Uhr.

INFO
Die Hebammenzentrale findet sich im Internet unter: linker-niederrhein-moers.hebammenlisten.de
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de