Startseite Kinderklinik

zur Startseite des Seniorenstiftes

8.2.2013

Bethanien im Karnevalsfieber

Blau-Weiße Prinzenpaare besuchten Kinderklinik und Altenkrankenheim

Der Prinz kütt: Beim Einmarsch begrüßte Prinz Jörg I. vom Kulturausschuss Grafschafter Karneval e.V. die Seniorinnen und Senioren im Altenkrankenheim Bethanien. (Foto: KBM/Engel-Albustin)
Bethanien im Fieber: Es ist das um diese Jahreszeit typische Karnevalsfieber, das dieser Tage Krankenhaus und Altenkrankenheim fest im Griff hat. Auf dem Höhepunkt der Session kamen nun die Jecken vom Grafschafter Karneval zum offiziellen Besuch. Während das Kinderprinzenpaar Jan Niklas I. und Laura I. in der Kinderklinik für gute Laune sorgte, ließ zeitgleich das "große" Prinzenpaar aus Prinz Jörg I. und Prinzessin Ingrid I. im Altenkrankenheim die fünfte Jahreszeit hochleben. Begleitet wurden beide Prinzenpaare vom jeweiligen Hofstaat in traditionell weiß-blauen Uniformen der Grafschafter Narren.

Unter zahlreichen Helau-Rufen verliehen beide Prinzenpaare bei ihren Besuchen Karnevalsorden an Jung und Alt: So durften sich im Seniorenheim die Bewohnerin Cornelia König, der Bewohner Franz Josef Fuchs - als waschechter Kölner Karnevalist - und Mitarbeiterin Kerstin Sabotnik von der Bethanien-Hauswirtschaft über die prunkvollen Schmuckstücke freuen. „Wir sind glücklich, hier zu sein und möchten jeden Bethanier in unsere große Karnevalsfamilie aufnehmen!“, rief Prinz Jörg I. bei seiner umjubelten Begrüßungsrede im Altenkrankenheim. Dort setzten schließlich die Bambini- und die Teenie-Garde der Tanzgruppe Fidelio, die Gruppe Kinder in Takt und die Tanzgruppe der St. Martinius-Garde aus Repelen das bunte Programm fort, musikalische Unterstützung leistete Karl Heinz Brakhage. Anschließend war der große Moment für eine sprichwörtlich kleine Gruppe aus karnevalsbegeisterten Bewohnern und Mitarbeitern gekommen. Mit einem selbst gedichteten Lied feierten die bislang unbekannten "Zwerge des Altenkrankenheims" ihre Weltpremiere in Bethanien - und begeisterten dank überzeugender Kostüme sogar Prinz Jörg und Prinzessin Ingrid.

Währendessen gab sich auf der Station G0 in der Kinderklinik das Kinderprinzenpaar Jan Niklas I. und Laura I. ein Stelldichein. An die Türen aller Patientenzimmer klopfte der hohe Besuch, um Kamelle und gute Laune an die kranken Kinder zu verteilen. "Wir wünschen euch, dass ihr bald wieder gesund seid, um mit uns Karneval zu feiern", sagte dass Kinderprinzenpaar. Einen Karnevalsorden bekam Bethanien-Kinderarzt Dr. Gündüz Selcan, der als leitender Oberarzt oft an Karnevalswochenenden im Krankenhaus Dienst tut.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de