Startseite Gefäßchirurgie

13.4.2015

Venen-Tag in Bethanien

Ärzte informieren über Behandlung von Krampfadern

Der Venenexperte Prof. Dr. Bruno Geier lädt am kommenden Mittwoch (15.4.) zum Infotag ins Krankenhaus Bethanien. (Foto: Bethanien/Engel-Albustin)
"Gesunde Venen, schöne Beine": Unter diesem Titel lädt das Krankenhaus Bethanien am kommenden Mittwoch (15.4.) von 16 bis 18 Uhr zu einer Informationsveranstaltung über moderne Verfahren bei der Behandlung von Krampfadern. "Wir wollen zeigen, welche Behandlungsmöglichkeiten es heute gibt und welche sinnvoll sind", so Chefarzt Prof. Dr. Geier von der Gefäßchirurgie des Krankenhauses. Während Chefarzt Prof. Geier in der Personal-Cafeteria über die venenerhaltende Therapie bei Krampfadern sprechen wird, referiert Oberärztin Dr. Meike Finkenrath über neue Operationsmöglichkeiten bei Krampfadern. Im Anschluss an die Vorträge stehen die Ärzte und das Team der Gefäßchirurgie für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Ein kostenloser Venencheck in der Ambulanz der Gefäßchirurgie rundet das Programm ab. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

INFO
Gesunde Venen, schöne Beine - Moderne Verfahren bei der Behandlung von Krampfadern Mi, 15. April 2015 von 16-18 Uhr Personal-Cafeteria und Gefäßchirurgische Ambulanz, Krankenhaus Bethanien, Bethanienstr. 21, 47441 Moers
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de