Krankenhaus-Startseite

8.9.2015

Krebs ganzheitlich behandeln

Bethanien lädt am Mittwoch, 16.9. zum Tag der Organzentren im Moerser Eurotec ein. Prof. Dr. Josef Beuth von der Universität Köln informiert über „Naturheilkunde bei Krebs“.

Prof. Dr. Josef Beuth referiert als Leiter des Instituts zur wissenschaftlichen Evaluation naturheilkundlicher Verfahren der Universität Köln beim Tag der Organzentren am 16.9. im Moerser Eurtotec zum Thema „Naturheilkunde bei Krebs“. (Foto: TRIAS)
Für Menschen mit der Diagnose Krebs führt die Suche nach der optimalen Therapie oft in zwei große Bereiche der Krebsmedizin: die Standardbehandlung etwa mit Operationen, Chemo- und Strahlentherapie sowie die Komplementärmedizin unter anderem durch körperliche Aktivität, Ernährungsoptimierung und psychoonkologischer Behandlung. Auch die Naturheilkunde zählt zur sogenannten ergänzenden Medizin in der Krebsbehandlung. „Sinnvoll ergänzt können beide medizinischen Bereiche durch eine leitliniengemäße Therapie etliche Krebskrankheiten in Schach halten“, weiß Prof. Dr. Josef Beuth als Leiter des Instituts zur wissenschaftlichen Evaluation naturheilkundlicher Verfahren der Universität Köln. Doch welche der vielen Angebote naturheilkundlicher Verfahren sind wissenschaftlich anerkannt und können wirklich helfen?

Diese und weitere Fragen zum Thema „Naturheilkunde bei Krebs“ möchte der bundesweit anerkannte Krebs-Wissenschaftler am Mittwoch, 16.9. ab 16 Uhr beim Tag der Organzentren im Moerser Eurotec beantworten. Zur Veranstaltung laden das Lungenzentrum, Darmzentrum und das kooperierende Brustzentrum Linker Niederrhein ein. Die Organzentren des Krankenhauses Bethanien stellen sich gemeinsam mit den eng zusammenarbeitenden Partnern wie etwa Selbsthilfegruppen, Physikalische Therapie, Sozialdienst und weiteren in der Krebstherapie beteiligten Akteuren vor. „Wir wollen mit der Veranstaltung die Expertise aller Organzentren bündeln, um Patienten und Angehörigen die Information und Beratung zu geben, die sie für eine optimale Behandlung benötigen“, so Dr. Thomas Voshaar als Leiter des Lungenzentrums und Ärztlicher Direktor des Krankenhauses Bethanien.

INFO
Tag der Organzentren – Krebs ganzheitlich behandeln Mittwoch, 16.9. von 16 – 19 Uhr Eurotec, Eurotec-Ring 15, 47445 Moers
Buslinien: 911, 68, Haltestelle „Eurotec“ Der Eintritt ist frei
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de