Startseite Pflege

17.11.2018

Pflegende Angehörige:

Neuer Kurs startet am 23. November im Krankenhaus Bethanien

Vermittelt die wichtigsten Handgriffe für die heimische Pflege von Angehörigen: Die Bethanien-Krankenpflegerin und Pflegetrainerin Sigrid Schulz-Rohrbach leitet den kostenlosen Kurs für pflegende Angehörige im Moerser Krankenhaus. (Foto: KBM/Engel-Albustin)
Der nächste Kurs für pflegende Angehörige im Krankenhaus Bethanien beginnt am Freitag, den 23. November um 16 Uhr. Das kostenfreie Kursangebot richtet sich an alle Menschen, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen. Der an insgesamt drei aufeinander folgenden Freitagen stattfindende Kurs wird von der Bethanien-Krankenpflegerin Sigrid Schulz-Rohrbach geleitet. Die erfahrene Pflegetrainerin vermittelt in dem Kurs grundlegende Pflegetechniken, Pflegehandgriffe und Fachwissen rund um die Pflege. Im Kurs sind noch Plätze frei. „Es handelt sich um den letzten Kurs in diesem Jahr“, sagt die Krankenpflegerin. Die Kurseinheiten dauern jeweils von 16.00 bis 19.30 Uhr. Die Folgetermine finden Freitag, 30.11. und 7.12. in der Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule Bethanien statt. Die Schule befindet sich im Haus R auf dem Klinikgelände, links vom Krankenhaus. Eine Anmeldung für den Kurs ist möglich unter Tel. 02841/200-2455 bei Frau Schulz-Rohrbach.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2018 Bethanien
Datenschutz
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de