Hospizdienst und Seelsorge

30.8.2019

Ambulanter Hospizdienst sucht Verstärkung

Neuer Kurs für Ehrenamtliche startet am 13.9. in Bethanien

Tanja Meissner leitet die Schulung der neuen Ehrenamtlichen beim Ambulanten Hospizdienst Bethanien. (Foto: KBM/Engel-Albustin)
Noch Plätze frei sind im nächsten Kurs für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Ambulanten Hospizdienst Bethanien. Der Hospizdienst betreut schwer kranke und sterbende Menschen in der letzten Lebensphase in ganz Moers, sei es im Krankenhaus oder zu Hause.

„Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Menschen, die sich auf andere Menschen einlassen wollen und die sich mit den Themen Tod, Trauer und Sterben auseinandersetzen möchten“, so Hospiz-Koordinatorin Tanja Meissner. Alle an der Hospizarbeit interessierten Menschen werden vor ihrem ersten Einsatz umfassend fachlich geschult.

Der nächste kostenlose Befähigungs- und Ermutigungskurs beginnt am Freitag, 13. September um 17 Uhr im Veranstaltungsraum des Seniorenstifts Bethanien (Wittfeldstr. 31) und läuft über mehrere Monate.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Ambulanten Hospizdienst Bethanien unter Tel. 02841/200-2140 oder per Mail unter hospizdienst@bethanienmoers.de
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de