Alle Infos zu Covid-19

Krankenhaus-Startseite

10.7.2020

Abstriche im Zelt ab kommendem Montag nach online Terminvergabe

Bethanien führt digitale Anmeldung für das Testzelt ein

Ab Montag, dem 13.07.2020 werden Abstriche im KVNO Testzentrum am Krankenhaus Bethanien Moers auf Covid-19 nach Terminvergabe durchgeführt. Damit möchte die Stiftung den Patient*innen entgegenkommen, die sonst mit längeren Wartezeiten rechnen müssten.

Wer sich im Testzelt abstreichen lassen möchte, hat also ab sofort online unter

https://www.doctolib.de/testzentrum-covid/moers

eine Registrierung vorzunehmen und sich in der Terminmaske für ein freies Zeitfenster unter Angabe des Besuchsgrundes anzumelden. Der Termin ist erst dann verbucht, wenn Sie nach Ihrer Registrierung den Schritten zur Bestätigung gefolgt sind und eine entsprechende Email erhalten haben. Zum Termin ist vorzugsweise ein Screenshot der Bestätigung bzw. der Email oder alternativ ein Ausdruck der Anmeldung mitzubringen und vorzuzeigen.

Die Abstriche im Testzelt werden über die KVNO (Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein) abgerechnet. Somit kann ein Test durchgeführt werden, wenn eine Überweisung vom Hausarzt vorliegt bzw. die Testkriterien erfüllt werden, die das Robert Koch-Institut vorgibt (abzurufen auf www.rki.de). Wer sich also beispielsweise vor einer Reise oder im Auftrag des Arbeitgebers abstreichen lassen möchte, hat sich demnach an den Hausarzt oder das Gesundheitsamt zu wenden.

Das Testergebnis erhalten die Patient*innen nicht aus dem Krankenhaus Bethanien, sondern direkt über das Labor, das die Diagnostik durchführt. Fällt das Ergebnis positiv aus, werden sie sowie das zuständige Gesundheitsamt umgehend von den Mitarbeiter*innen des Labors telefonisch kontaktiert. Im negativen Fall erhalten sie eine Benachrichtigung per Post.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de