Administrative Leitung

Kontakt

Ablauf und wichtige Infos zur Anmeldung

FAQ - Antworten auf wichtige Fragen

Ambulante Operationen und stationäre Aufenthalte



Was muss ich beachten?
Bei ambulanten, sowie auch stationären Operationen sind am Vortag Voruntersuchungen erforderlich.

Bei ambulanten Operationen melden Sie sich bitte zur Voruntersuchung zum vereinbarten Termin in der Anmeldung der Zentralen Notaufnahme (ZNA).

Bei stationären Aufnahmen melden Sie sich bitte vor der Voruntersuchung in unserer Patientenanmeldung im Empfangsbereich an und anschließend mit den erforderlichen Unterlagen zum vereinbarten Termin in der Anmeldung der Zentralen Notaufnahme (ZNA).

Bitte planen Sie ein, dass die gesamte Vorbereitung ca. 2-3 Stunden in Anspruch nehmen kann. Zur Voruntersuchung brauchen Sie nicht nüchtern zu kommen. Sollte es Ihnen nicht möglich sein zur Voruntersuchung zu kommen, muss im Regelfall die Operation auf einen anderen Tag verschoben werden.

Am Operationstag / Aufnahmetag melden Sie sich bitte
- bei ambulanten Operationen in der Zentralen Notaufnahme (ZNA) um Ihre OP-Unterlagen für die operative Tagesklinik abzuholen.
- bei stationären Aufnahmen melden Sie sich bitte zuerst in der Patientenaufnahme und anschließend in der Zentralen Notaufnahme (ZNA) um Ihre stationären Unterlagen abzuholen.

Sonstige Fragen


Muss ich lange warten?
Wartezeiten sind generell auf Grund der verschiedenen Funktionsbereiche die von uns abgedeckt werden nicht zu vermeiden.
Zusätzlich erreichen uns alle Kranken- und Rettungswagen über die Liegendanfahrt der Zentralambulanz.

Was mache ich, wenn die Anmeldung der Zentralen Notaufnahme (ZNA) geschlossen ist?
In diesem Fall melden Sie sich bitte direkt bei einer Pflegekraft in der Notfallambulanz.

Kann ich zur chirurgischen/orthopädischen Oberarztsprechstunde eine Überweisung vom Hausarzt mitbringen?
Nein, wir benötigen eine Überweisung von einem niedergelassen Chirurgen oder Orthopäden.

Was ist, wenn ich keine Krankenversicherungskarte dabei habe?
Selbstverständlich behandeln wir alle Notfälle, sollten Sie keine Krankenversicherungskarte dabei haben, müssen Sie diese nachreichen.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de