Petra Rosendahl

Dienstleistungen

Höchste Qualitätsstandards

Höchste Qualitätsstandards

Reinigen, desinfizieren und sterilisieren

Die Zentralsterilisation im Krankenhaus Bethanien wurde im Februar 2005 als erste Abteilung eines Akutkrankenhause in Nordrhein-Westfalen und zugleich als eine der ersten Krankenhaus-Abteilungen in Deutschland mit dem Gütesiegel DIN EN ISO 9001:2000 und mit dem speziell für die Aufbereitung von Medizinprodukten vergebenen Zertifikat DIN EN ISO 13485:2003 ausgezeichnet.

Durchgeführt wurde die Prüfung von der Aachener Zertifizierungsgesellschaft ECM. Das Zertifizierungsunternehmen ist bei der Zentralstelle der Länder für Gesundheitsschutz bei Arzneimitteln und Medizinprodukten (ZLG) akkreditiert. Die sechsmonatige Vorbereitungszeit wurde mit der Managementberatung Tillmann aus Menden realisiert.

Die Zertifizierungen bescheinigen der Zentralsterilisation im Krankenhaus Bethanien, dass die Organisation und die Arbeitsabläufe höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Damit ist optimale hygienische Sicherheit für die Patientinnen und Patienten garantiert. Das Zertifikat wird jährlich von externen Kontrolleuren überprüft und erneuert.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de