Behandlungsschwerpunkte

Radiowellenbehandlung bei Krampfadern

Krampfadern (Varizen) entstehen, wenn die Blutgefäße, die das Blut zum Herzen zurücktransportieren (Venen), sich erweitern. Besonders häufig sind davon die oberflächlichen Venen der Beine betroffen.
Damit die Venen das Blut auch im Stehen zum Herzen transportieren können, verfügen sie über Venenklappen. Das sind Ventile, die den Blutstrom nur in Richtung Herz zulassen. Den Haupttransport des Blutes übernehmen die tiefen Venen.
Bei der Entstehung von Krampfadern erweitern sich die oberflächlichen Venen, so dass die Venenklappen nicht mehr schließen, und Blut in das Bein zurücklaufen kann. Dies kann zu Schmerzen, Spannungsgefühl, Hautveränderungen, Venenentzündungen und Geschwüren führen. Die Erkrankung kann auch auf das tiefe Venensystem übergreifen.

  • Diagnosestellung

    Die Diagnose wird durch eine körperliche Untersuchung, Ultraschalluntersuchung (bidirektionale Doppler- und farbkodierte Duplexuntersuchung) und selten auch eine Kontrastmitteldarstellung (Phlebographie) gestellt.


    Inhalt drucken

  • Radiowellen-Therapie

    Mit der Radiowellen-Therapie können Krampfadern verödet werden ohne einen "Leistenschnitt" zu machen. Die Therapie kann ambulant durchgeführt werden und die Nachbehandlungsphase - die Tragezeit von Kompressionsstrümpfen verkürzt sich auf zwei Wochen.

    Wichtiger Hinweis:
    Zur Zeit wird diese Therapieform noch nicht von allen Krankenkassen übernommen. Mit folgenden Krankenkassen haben wir Selektivverträge (diese Kassen übernehmen die Kosten der Behandlung ohne vorherigen Kostenvoranschlag):
    • Techniker Krankenkasse
    • BKK vor Ort
    • R+V BKK
    • BKK Merck
    • Bahn BKK
    • Actimoda Krankenkasse

    Beim Erstgespräch im Krankenhaus bekommen Sie einen Kostenvoranschlag, den Ihre Krankenkasse bewilligen muss.


    Inhalt drucken

Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2018 Bethanien
Datenschutz
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de