Bildgebende Diagnostik

Diagnose-Verfahren

Herzkatheterlabor

Startseite Kardiologie

Konventionelle Diagnostik

Konventionelle Diagnostik


Konventionelle Diagnostik bedeutet Basisdiagnostik, wie sie auch von ihrem Hausarzt genutzt wird, um Hinweise auf Herzkrankheiten und Durchblutungsstörungen festzustellen. Folgende schonende Untersuchungsverfahren kommen zum Einsatz:

  • EKG (auch Langzeit-EKG)
  • Langzeitblutdruckmessung
  • Herzschrittmacher- und Defibrillatorkontrolle (ICD)
  • Eventrecorder

Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2018 Bethanien
Datenschutz
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de