Jede Spende zählt

Ihr Beitrag macht Vieles möglich

Viele großzügige Spender:innen unterstützen unsere Stiftung Krankenhaus Bethanien mit ihrem Engagement. Sie ermöglichen tolle Projekte, die unseren Patient:innen, Heimbewohner:innen und Mitarbeiter:innen zugute kommen. Die regelmäßige Unterstützung durch den Freundeskreis Stiftung Bethanien e. V. erlaubt uns außerdem, besondere Wünsche zu erfüllen – egal, ob im Krankenhaus, MVZ, Seniorenstift, Ambulanten Hospizdienst oder in unserer Akademie. Jeder einmalige oder regelmäßige, kleine oder große Beitrag hilft uns.

Ihre Spende kommt an

Abteilungen und Projekte fördern

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, den Aufenthalt für unsere Patient:innen und Heimbewohner:innen angenehmer zu gestalten. Sie haben die Möglichkeit, einzelne Projekte oder einen bestimmten Bereich der Stiftung Krankenhaus Bethanien mit einer Spende zu unterstützten: vom Krankenhaus und dem MVZ, über das Seniorenstift und den Ambulanten Hospizdienst, bis hin zur Akademie.

 

Bankverbindung für Ihre Spende:

Sparkasse am Niederrhein

IBAN: DE55 3545 0000 1120 0006 56

BIC: WELADED1MOR

 

Verwendungszweck: Bitte angeben!

Für welche Abteilung oder welchen Zweck möchten Sie spenden? Geben Sie z. B. ein: Frauenklinik, Kinderklinik, Klinikclowns, etc.

 

Möchten Sie über eine einmalige Spende hinaus dauerhaft Gutes tun? Werden Sie Mitglied beim Freundeskreis Stiftung Bethanien e.V. Wir freuen uns auf Sie!

Gezielt fördern

Auskunft zu den laufenden Projekten

Sie möchten erfahren, welche Projekte Sie mit Ihrer Spende fördern können? Die Abteilung Unternehmenskommunikation & Marketing der Stiftung Bethanien informiert Sie gerne. Kontaktieren Sie uns einfach.

Kontakt zur Abteilung Unternehmenskommunikation & Marketing

Auskünfte über weitere Projekte des Krankenhaus Bethanien erhalten Sie in der Abteilung Unternehmenskommunikation & Marketing.

Stiftung Bethanien Moers

+49 (0) 2841 200-2702

Wir sagen Danke

Ihre Spenden ermöglichen diese Projekte

Wöchentlichen Besuche der Klinikclown:innen auf der Kinderstation,  eine besondere Begleitung schwerkranker Patient:innen oder das Teddykrankenhaus: Alle diese wunderbaren Projekte sind nur dank der finanziellen Unterstützung unserer Spender:innen möglich. Hier erfahren Sie, was sich hinter diesen Projekten verbirgt. 

Die Klinikclown:innen

Lachen macht gesund

In unserer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin gehört sie fest dazu: die Visite unserer Clown:innen. Hier besuchen ausgebildete Schauspieler:innen vom Verein Clownsvisite e.V. für einige Stunden jede Woche unsere kleinen Patient:innen. Mit Ukulele, Seifenblasen, Einfühlungsvermögen und jeder Menge gute Laune bringen sie die Kinder und Jugendlichen zum Lachen. Denn das ist bekanntlich die beste Medizin. Deshalb erzählen die Klinikclown:innen Geschichten, singen mit den Kindern und bringen so Abwechslung in den Klinikalltag.

Das Teddykrankenhaus

Untersuchungen kindgerecht erklärt

Einmal im Jahr laden wir Kinder aus Moers und Umgebung dazu ein, ihre Kuscheltiere ins Teddykrankenhaus zu bringen: eine kleine Zeltstadt hinter der Kinderklinik, die wir dafür mit dem Kreisverband Niederrhein des Deutschen Roten Kreuzes und der AOK Rheinland/Hamburg aufbauen. Hier untersuchen wir die Kuscheltiere und erklären den kleinen Besucher:innen jeden einzelnen Schritt. So vermitteln wir den Kindern spielerisch die Vorgänge im Krankenhaus und nehmen ihnen die Angst vor einem möglichen Aufenthalt. Ihre Spende ermöglicht es, die Veranstaltung zukünftig weiterzuführen.

Freundeskreis Stiftung Bethanien e.V.

Gemeinsam Gutes tun

Wichtige medizinische Geräte, ein behindertengerechter Bus für das Seniorenstift oder neue Stühle für die Krankenhauskapelle: Solche Anschaffungen sind oft nur durch Spenden des Freundeskreises Stiftung Bethanien e. V. möglich. Wir setzen uns dafür ein, die Wünsche unserer Patient:innen und Heimbewohner:innen zu erfüllen. Möchten Sie uns unterstützten? Dann werden auch Sie Mitglied in unserem Freundeskreis! Wir freuen uns auf Sie.

Spenden Pressemitteilungen