Prof. Dr. med. Ralf Kubitz

Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie & Onkologie

Fachliche Qualifikation

  • Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Fachkunde Strahlenschutz
  • DEGUM Tutor
Anschrift
Stiftung Bethanien Moers

Klinik für Gastroenterologie & Onkologie

Bethanienstraße 21

47441 Moers

Kontakt

Telefon:  +49 (0) 2841 200-2201

Fax: +49 (0) 2841 200-2501

Diabeteszentrum
Zertifiziert bei der Deutschen Diabetes Gesellschaft
Fußbehandlungseinrichtung
Zertifiziert bei der Deutschen Diabetes Gesellschaft
Zertifiziertes Darmkrebszentrum
DKG Krebsgesellschaft

Persönliche Informationen

  • 1988 - 1995 Studium der Humanmedizin, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 1992 - 1993 Studium der Humanmedizin, Medical School, Birmingham, England
  • 1991 - 1992 Promotion, Physiologisches Institut Freiburg
  • 1995 - 1996 Arzt im Praktikum, Institut für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Stadtklinik Baden-Baden, Dr. K. van Deyk und Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie, Prof. Dr. D. Häussinger, Heinrich- Heine- Universität Düsseldorf
  • 1996 - 2005 Assistenzarzt, Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie, Prof. Dr. D. Häussinger
  • 1996 Approbation
  • 2004 Facharzt Innere Medizin
  • 2004 Habilitation
  • 2005 - 2014 Oberarzt der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie
  • 2006 Schwerpunkt Gastroenterologie
  • 2008 apl. Professur der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • 2010 Leiter der Klinischen Forschergruppe KFO 217 "Hepatobiliärer Transport und Lebererkrankungen"
  • 2010 W2-Professur "Hepatobiliäre Transportphysiologie", Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • 2013 Fachkunde Strahlenschutz
  • 2014 Chefarzt für Gastroenterologie, Krankenhaus Bethanien Moers
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGI)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
  • German Association for the Study of the Liver (GASL)
  • Deutscher Hochschulverband (DHV)
  • Verein leitender Krankenhausärzte (VLK)
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • Agence Nationale de la Recherche (ANR), Frankreich
  • Institut National de la Santé et de la Recherche Médicale (INSERM), Frankreich
  • National Medical Research Council (NMRC), Singapur
  • Netherlands Organisation for Scientific Research (NWO), Niederlande
  • Barts and The London Charity, London, England
  • University of Salamanca, Spanien
  • Medizinische Fakultät der Heinrich-Heine- Universität Düsseldorf und der Universität Duisburg-Essen (Promotionsbegutachtungen)