Covid-19

Aktuelle Covid-Statistik im Bethanien

Startseite Lungenklinik

Moerser Modell

Holistisches Konzept zur Bewältigung der Corona-Krise in Krankenhäusern

Das "Moerser Modell" ist ein holistisches Modell der Corona-Patientenversorgung. Es beschreibt Strukturen für die Schweregradtriage sowie die Lenkung und Trennung von Patientenströmen auf unterschiedliche Versorgungsstufen im Krankenhaus und im ambulanten Bereich. Auf diese Weise bleibt das gesamte Krankenhaus handlungsfähig, um alle Patient*innen – sowohl mit als auch ohne Corona – bestmöglich zu versorgen. Im Kern steht ein besonderes Therapiekonzept, insbesondere zur Therapie der hypoxämischen Insuffizienz mit speziellem Monitoring außerhalb der klassischen Intensivstation, so dass eine Überlastung der Intensivkapazitäten vermieden wird und die Weiterversorgung aller schwerstkranken Patienten auch ohne COVID erhalten bleibt. Das Moerser Modell wird abgerundet durch ein komplexes Hygienekonzept, spezielle Teambuilding-Maßnahmen sowie einen Teamkodex.

Tutorial zu unserem Moerser Modell:



Zum Aktivieren des Videos müssen Sie auf den Button "Video aktivieren" unten klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Entscheidung in Cookie speichern
Video aktivieren





SOPs zum Moerser Modell:

SOP Aufnahme COVID/V.a. COVID

SOP Laborchemische Diagnostik stationäre Patient*innen

SOP COVID-19: Behandlung von respiratorischem Versagen

SOP COVID Therapie stationäre Krankenhauspatient*innen (Sauerstoff-/Beatmungstherapie gesondert)

SOP Entlassungsmanagement Patient*innen mit bestätigter COVID

COVID-19 Pocket-Guide

Videos zum Moerser Modell:

COVID-19 Therapie aus Sicht eines Aerosol-Experten. Dr. Thomas Voshaar im PARI Interview

Covid-19: Kritische Diskussion der Empfehlung zur Frühintubation

Beatmung bei Covid-19: Hintergrundinformation für Nicht-Mediziner verständlich erklärt

Medienecho zum Moerser Modell:

FAZ, Rüdiger Soldt, 09.01.2021
Die Risiken der invasiven Beatmung

FOCUS Online, Corinna Schneider, 23.12.2020
Lungenarzt: Frühe künstliche Beatmung ist größter Fehler im Kampf gegen Corona

T-online, Melanie Weiner, 27.11.2020:
Wir müssen bei Covid-19 von der künstlichen Beatmung absehen

Bethanien, UKM, 28.8.2020:
Covid-19: Höchste Anerkennung für das Moerser Behandlungskonzept
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Ministerpräsident des Landes NRW Armin Laschet besuchten das Krankenhaus Bethanien

NRZ, Anika Bloemers, 14.05.2020:
Von Spahn bis Harvard: Moerser Arzt wird weltweit beachtet

Reuters, Healthcare & Pharma, Silvia Aloisi, Deena Beasley, Gabriella Borter, Thomas Escritt, Kate Kelland, 23.04.2020:
Special Report: As virus advances, doctors rethink rush to ventilate

WELT, Julian Aé, 17.04.2020:
Werden Corona-Patienten zu früh beatmet?

FAZ, Rüdiger Soldt, 07.04.2020:
Es wird zu häufig intubiert und invasiv beatmet

RP Online, Peter Gottschlich, 20.03.2020:
Corona-Behandlung: Moerser Modell soll Schule machen

Links zu Publikationen:

Case characteristics, resource use, and outcomes of 10 021 patients with COVID-19 admitted to 920 German hospitals: an observational study; Karagiannidis et al. (Lancet Respir Med 2020; 8: 853–62)

Respiratory Parameters in Patients With COVID-19 After Using Noninvasive Ventilation in the Prone Position Outside the Intensive Care Unit, Sartini et al., JAMA

Breathing Is Enough: For the Spread of Influenza Virus and SARS-CoV-2 by Breathing Only, Scheuch,
JOURNAL OF AEROSOL MEDICINE AND PULMONARY DRUG DELIVERY Volume 33, Number 4, 2020


48-Year-Old Triathlete with Severe COVID-19 Pneumonia: Successful and Safe Treatment with Oxygen and CPAP,
Stais et al., Pneumologie 2020; 74: 417–422


Ethics as Superpower: Primum Non Nocere Against All Pandemic Odds, Use Case COVID-19-ICU Bethany Hospital German,
Heinemann et Stais, ICU Management & Practice 3 - 2020


Testing mobile air purifiers in a school classroom: Reducing the airborne transmission risk for SARS-CoV-2,
J. Curtius


Noninvasive strategies in COVID-19: epistemology, randomised trials, guidelines, physiology.
Tobin MJ, Jubran A, Laghi F., Eur Respir J 2020


Position Paper for the State-of-the-Art Application of Respiratory Support in Patients with COVID-19
Michael Pfeifer et al., Respiration


Therapie mit Dexamethason bei Patienten mit COVID-19: Positionspapier der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V.

S2k-Leitlinie - Empfehlungen zur stationären Therapie von Patienten mit COVID-19
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2021 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de