Krankenhaus-Startseite

Gesundheitsforum an der VHS Moers

Termine 2019 - Asthmaschulung „Luft-i-Kuh“

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltungen und Kurse im Krankenhaus Bethanien

Eine Jahresübersicht zu allen öffentlichen Veranstaltungen und Kursen im Krankenhaus und im Altenkrankenheim Bethanien finden Sie hier. Für ausführliche Informationen zu einem bestimmten Angebot einfach auf den Pfeil rechts neben der angekündigten Veranstaltung klicken.

  • 03.01.2019
    Wir warten auf`s Baby!

    ab 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
    Wir warten auf's Baby!
    Informationsabend für werdende Eltern
    Das geburtshilfliche Team stellt sich vor
    Veranstaltungsort: Personal-Cafeteria
    EINTRITT FREI


    Inhalt drucken

  • 07.02.2019
    Wir warten auf`s Baby!

    ab 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
    Wir warten auf's Baby!
    Informationsabend für werdende Eltern
    Das geburtshilfliche Team stellt sich vor
    Veranstaltungsort: Personal-Cafeteria
    EINTRITT FREI


    Inhalt drucken

  • 07.03.2019
    Infoveranstaltung in der Volkshochschule (VHS) „Unnötig wie ein Kropf - die Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen“

    Dr. med. Tilman Vogel:
    „Unnötig wie ein Kropf - die Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen“

    Operieren oder nicht operieren, das ist hier die Frage.
    Ob`s besser ist, die Knoten und Laborwerte der Schilddrüse zu beobachten oder,
    sich waffnend gegen Risiken und Schmerz,
    durch eine Operation sie enden?


    Donnerstag, 07.03.2019, 18 bis 20 Uhr
    Moers, VHS, Wilhelm-Schroeder-Str. 10
    unentgeltlich


    Inhalt drucken

  • 21.03.2019
    Infoveranstaltung in der Volkshochschule (VHS) „Altersveränderungen im Gesicht - moderne Faltentherapie“

    Prof. Dr. med. Robert Hierner:
    „Altersveränderungen im Gesicht - moderne Faltentherapie“

    Bei der Behandlung unterscheidet man nicht-chirurgische Methoden und chirurgische Methoden. Zu den nicht-chirurgischen Methoden zählen, Behandlungen der Hautoberfläche inklusive Hautpeelings, Filler, Eigenfettinjektion und Botolinim Toxin. Die chirurgischen Methoden umfassen die Straffungsoperationen (Lifting). In der modernen Faltentherapie werden mehrere Verfahren miteinander kombiniert.
    Ziel der Informationsveranstaltung ist es die verschiedenen Behandlungsmethoden hinsichtlich ihres Einsatzbereiches, Wirksamkeit und Nachhaltigkeit darzustellen und dem Zuhörer ein realistisches Bild über Standards und Neuigkeiten in der Behandlung von Gesichtsfalten zu vermitteln.


    Donnerstag, 21.03.2019, 18 bis 20 Uhr
    Moers, VHS, Wilhelm-Schroeder-Str. 10
    unentgeltlich


    Inhalt drucken

  • 11.04.2019
    Infoveranstaltung in der Volkshochschule (VHS) „Aussackungen, Verkalkungen, Verschlüsse: Veränderungen im Gefäßsystem und deren Behandlung“

    Prof. Dr. med. Bruno Geier:
    „Aussackungen, Verkalkungen, Verschlüsse: Veränderungen im Gefäßsystem und deren Behandlung“

    Das menschliche Gefäßsystem kann von verschiedenen krankhaften Veränderungen betroffen sein: neben Engstellen und Verschlüssen können auch Aussackungen der Gefäße auftreten. Wann diese Veränderungen gefährlich sind, wie sie festgestellt werden und wann und wie man sie behandelt wird in dem Vortrag erläutert.

    Donnerstag, 11.04.2019, 18 bis 20 Uhr
    Moers, VHS, Wilhelm-Schroeder-Str. 10
    unentgeltlich


    Inhalt drucken

  • 23.05.2019
    Infoveranstaltung in der Volkshochschule (VHS) „Detektivarbeit beim Lungenrundherd“

    Dr. med. Uldis Kopeika:
    „Detektivarbeit beim Lungenrundherd“

    Dank moderner Techniken wie der CT mit ihren 1 - 2mm Schichten werden Rundherde immer früher entdeckt. Nahezu jedes zweite CT weist einen auffälligen Befund in der Lunge auf.
    Doch welcher Befund ist harmlos und welcher muss beobachtet, kontrolliert und auch operiert werden? Solche Fälle werden in unserem Lungenkrebszentrum regelmäßig diskutiert. Dank der enge Mitarbeit zwischen Radiologie, Pulmologie, Thorax Chirurgie, Onkologie und Strahlentherapie kriegt jeder Patient schnell die Diagnose und die entsprechende Behandlung. Oft reicht es mit regelmäßigen Kontrollen, einzelne Patienten brauchen eine Operation oder Bestrahlung.

    Donnerstag, 23.05.2019, 18 bis 20 Uhr
    Moers, VHS, Wilhelm-Schroeder-Str. 10
    unentgeltlich


    Inhalt drucken

  • 13.06.2019
    Infoveranstaltung in der Volkshochschule (VHS) „Es muss was geändert werden, damit es so bleibt wie es ist!“

    Prof. Dr. med. Stefan Möhlenkamp:
    „Es muss was geändert werden, damit es so bleibt wie es ist!“

    Mit zunehmendem Alter ändert sich Vieles, u.a. auch die Stoffwechselfunktionen.
    Der Körper reagiert anders als in jüngeren Jahren. Dies erfordert eine Änderung der Lebensgewohnheiten,
    damit Körper und Geist sowie Herz und Hirn gesund bleiben. Sie können was tun, damit die Gesundheit bleibt!

    Donnerstag, 13.06.2019, 18 bis 20 Uhr
    Moers, VHS, Wilhelm-Schroeder-Str. 10
    unentgeltlich


    Inhalt drucken

  • 04.07.2019
    Infoveranstaltung in der Volkshochschule (VHS) „Darmgesund in Moers“

    Prof. Dr. med. Ralf Jürgen Kubitz:
    „Darmgesund in Moers“

    Der Darmkrebs gehört immer noch zu den häufigsten Krebsarten in Deutschland. In den letzten Jahren hat es enorme Fortschritte bei der Behandlung gegeben, daneben haben sich aber auch die diagnostischen Möglichkeiten nachhaltig entwickelt, so dass wie bei keiner anderen Erkrankung eine effiziente Vorsorge möglich geworden ist.

    Der Vortrag gibt einen spannenden Überklick über die zurückliegende Entwicklung und zeigt die aktuellen und zukünftigen Optionen bei der Darmkrebsvorsorge und –Behandlung anschaulich auf.

    Donnerstag, 04.07.2019, 18 bis 20 Uhr
    Moers, VHS, Wilhelm-Schroeder-Str. 10
    unentgeltlich


    Inhalt drucken

Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2018 Bethanien
Datenschutz
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de