Startseite Pflege

Pflegedirektorium

Pflegedienstleitung

Sekretariat

Pflegetraining am Krankenbett

Ein kostenloser Kurs für Angehörige

Pflegetraining für Angehörige Schulung und Beratung am Patientenbett Wenn Sie Hilfe bei der häuslichen Pflege benötigen Sie benötigen Hilfe und Unterstützung bei der häuslichen Pflege eines Angehörigen? Wir leiten Sie individuell nach den Bedürfnissen Ihres zu pflegenden Angehörigen und nach Ihren eigenen Bedürfnissen an. Die Anleitung findet bereits während des Klinikaufenthaltes am Bett Ihres Angehörigen statt. Nutzen Sie die Möglichkeit des Pflegetrainings direkt am Krankenbett, damit Sie auch nach dem Klinikaufenthalt, zu Hause, bei der Pflege ein gutes und sicheres Gefühl haben.

Das Pflegetraining
Das individuelle Pflegetraining am Patientenbett ist ein frühzeitiges, schon im Krankenhaus beginnendes Hilfsangebot für die spätere Pflege zu Hause. Damit wird die Pflege daheim von Beginn an durch professionelle Anleitung unterstützt. Mit dem Training soll pflegenden Angehörigen die Möglichkeit gegeben werden, sicher im Umgang mit bestimmten, notwendigen Pflegehandlungen
zu werden, um so mögliche Pflegefehler von Beginn an zu vermeiden.

Die Zielgruppe
Das Pflegetraining wendet sich vor allem an Personen die gegenwärtig oder künftig, zu Hause allein oder mit professioneller Unterstützung einen pflegebedürftigen Angehörigen versorgen. Pflegende, die hinsichtlich der häuslichen Versorgung unsicher sind oder die sich überfordert fühlen will das Pflegetraining unterstützen. Die Teilnahme ist unabhängig von der Kranken- und Pflegeversicherung.

Was wir Ihnen anbieten
Wir bieten Ihnen Pflegetraining in ...
  • der gesamten Grundpflege
  • den Prophylaxen (d.h. der Vorbeugung)
  • Lagerungstechniken
  • Patientenmobilisation
  • Nahrungsdarreichung
  • Inkontinenzversorgung

Ablauf der Pflegetrainings:
  • Kontaktaufnahme und Erstgespräch
  • Absprache des weiteren Vorgehens
  • Erstellung eines individuellenTrainingsplans
  • Terminabsprachen
  • Erst- und Folgetrainings
  • Abschlussgespräch

Das Training wird von einer erfahrenen Krankenschwester und Pflegetrainerin durchgeführt.

Kosten
Der Kurs ist kostenlos. Er wird von der Krankenkasse AOK finanziert.

Ihre Ansprechpartner

Sigrid Schulz-Rohrbach
Tel.: 02841 / 200 2455
Daniela Sturm
Tel.: 02841 / 200 20911

Die Kurstermine erfahren Sie bei uns, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.
Unsere Angebote sind kostenfrei.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de