6.11.2009

Infotag über Schilddrüse in Bethanien

Kleines Organ ist wichtig für den Stoffwechsel


Kleines Organ mit großer Wirkung: Über die Schilddrüse informieren (v.l.n.r.) Chefarzt Dr. Hans-Reiner Zachert von der Fachabteilung für Chirurgie sowie Chefarzt Dr. Hans-Bender und Oberarzt Dr. Derk Veelken von der Radiologie am Mittwoch (11.11.) im Krankenhaus Bethanien. (Foto: KBM/Bettina Engel-Albustin)

Kleines Organ mit großer Wirkung: Wenn die nur knapp 4 Zentimeter breite und rund 10 Zentimeter hohe Schilddrüse nicht richtig arbeitet, kann der Stoffwechsel des gesamten Körpers aus den Fugen geraten. Dem kleinen Organ unterhalb des Kehlkopfes widmet das Krankenhaus Bethanien am kommenden Mittwoch (11.11.) erstmals einen eigenen Info-Nachmittag.

Dabei werden die Chefärzte der beiden Fachabteilungen für Allgemeinchirurgie und Radiologie und ein Oberarzt der Radiologie in der Krankenhaus-Kapelle gemeinsam über Schilddrüsenerkrankungen und deren Therapie referieren. Ab 17 Uhr hält Oberarzt Dr. Derk Veelken einen Kurzvortrag über Jodmangel und gutartige Schilddrüsenerkrankungen. Um 17.30 Uhr schließt sich Chefarzt Dr. Hans Bender zum Thema Radio-Jod-Therapie des Schilddrüsenkarzinoms und anderer Schilddrüsenerkrankungen an. Um 17.50 Uhr schließlich wird Chefarzt Dr. Hans-Reiner Zachert erläutern, wie Schilddrüsenerkrankungen vom Chirurgen operiert werden können. Von Erkrankungen des schmetterlingsförmigen Organs am Hals sind Menschen aller Altersstufen betroffen.

Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Anschließend demonstrieren Ärzte der Radiologie in der Abteilung für Nuklearmedizin des Krankenhauses, wie Ärzte die völlig schmerzfreie Untersuchung der Schilddrüse per Ultraschall durchführen. Der Eintritt zur gesamten Veranstaltung ist frei.

INFO
Infotag Schilddrüse
am 11.11.2009 ab 17 Uhr
in der Kapelle des Krankenhauses Bethanien,
Bethanienstr. 21, 47441 Moers
E-Mail: info@bethanienmoers.de



.................................
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Krankenhaus Bethanien Moers

Bethanienstr. 21
47441 Moers

Tel. 02841 200-2702
Mobil 02841 200-20724

Fax 02841 200-2122
Mail presse@bethanienmoers.de
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de