1.5.2011

Köstlicher "Kuchenfrühling" im Krankenhaus

Grünen Dame und Herren in Bethanien servierten Selbstgebackenes für den guten Zweck


Kleiner Kalorienalarm: Die Grünen Damen (v.l.n.r.) Sigrid Hirsch, Gerhild Dietz, Renate Rohmann, Edith Dürke und Gertrud Becker sowie weitere Grüne Damen und Herren des Krankenhauses Bethanien erfreuten beim Frühlingscafé mit Selbstgebackenem für den guten Zweck. Die Einnahmen im roten Sparschwein kommen nun der Kinderklinik zugute. (Foto: KBM/Tanja Pickartz)

Wenn draußen die Temperaturen steigen und die Natur erblüht, dann laufen auch die ehrenamtlichen Grünen
Damen und Herren im Krankenhaus Bethanien zur Höchstform auf: Zum traditionellen Frühlingscafé für den guten
Zweck luden die Grünen Damen und Herren dieser Tage alle Patientinnen und Patienten sowie alle Bethanien-
Beschäftigten ein. Das Prinzip beim jährlichen "Kuchenfrühling" im Krankenhaus ist einfach: Einen Nachmittag lang
servieren die freundlichen Damen und Herren in ihren grünen Kitteln allerlei Selbstgebackenes in der Patienten-
Cafeteria. Als Gegenleistung dürfen alle auf ihre Kosten gekommenen Genießerinnen und Genießer eine kleine
Spende zugunsten der Kinderklinik in ein großes, rotes Sparschwein entrichten.

In diesem Jahr kam auf diese Weise ein dreistelliger Betrag zusammen, der von den ehrenamtlichen Helferinnen
und Helfern noch einmal großzügig aufgestockt wurde - auf insgesamt 350 Euro. Für die Kinderklinik dankte
Bethanien-Pressesprecher Dirk Ruder den Unterstützern der Aktion. "Alle, die bei der Aktion im Spendeneifer
versehentlich das Kalorienlimit etwas überschritten haben, hätten jetzt ein Jahr Zeit, das Idealgewicht wieder
zurückzugewinnen, um beim nächsten Frühlingscafé im kommenden Jahr wieder mit dem gleichen Elan und vor
allem mit gutem Gewissen dabei zu sein", so der Pressesprecher augenzwinkernd.

.................................
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Krankenhaus Bethanien Moers

Bethanienstr. 21
47441 Moers

Tel. 02841 200-2702
Mobil 02841 200-20724
Fax 02841 200-2122
Mail presse@bethanienmoers.de
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de