zur Startseite des Seniorenstiftes

2.4.2013

Kein Ei glimmert wie das andere!

Im Altenkrankenheim Bethanien bemalten Kinder und Senioren gemeinsam Ostereier

Jung und Alt bemalten im Altenkrankenheim Bethanien gemeinsam Ostereier (v.l.n.r.): Die Kinder Luka, Emily, Lea, Tobias, Lara und Paul (ganz rechts) vom Moerser Kindergarten Kurze Straße hatten viel Spaß mit dem Bewohner-Ehepaar Walter Kitzmann (winkend) und seiner Frau Dora. Mit dabei waren Betreuerin Natascha Buchholz (hinten links), Margret Wanigesingeh (hinten 2. v.l.) als Leiterin des Kindergartens Kurze Straße sowie Margot Kläckes (3.v.r.) vom Sozialen Dienst des Altenkrankenheims Bethanien. (Foto: KBM/Bettina Engel-Albustin)
Wenn im Moerser Altenkrankenheim Bethanien die abwaschbaren Tischdecken zum Einsatz kommen, kann man sicher sein, dass Ostern vor der Tür steht. Denn rechtzeitig zum Fest bemalen die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenheims jedes Jahr gemeinsam mit Kindern des städtischen Kindergartens Kurze Straße Ostereier. Zur Freude aller Beteiligten durfte auch diesmal der eine oder andere Farbklecks daneben gehen – was den Tischdecken nichts ausmacht, spornt nur den künstlerischen Eifer der Beteiligten an. „Am Ende war ein bemaltes Ei schöner wie das andere“, freute sich Margot Kläckes vom Sozialen Dienst des Altenkrankenheims über die große Kreativität bei Jung und Alt. Für den besonderen Glanz hatten Kinder und Senioren sogar Glimmer über manch bemaltes Ei gestreut. So muss die perfekte Osterdekoration aussehen.

Beim Kakao, Plätzchen und Schokolade bot sich den großen und kleinen Bastelfans dann eine gute Gelegenheit, zu fachsimplen und die zarten Kunstobjekte zu bestaunen. Höhepunkt des Nachmittags war das gemeinsame Schmücken des Osterstrauchs. Mit dem Ergebnis waren Jung und Alt sichtlich zufrieden. „Den Kindern und Senioren hat der Nachmittag viel Freude bereitet“, sagte Margret Wanigesinghe, Leiterin des Kindergartens Kurze Straße. Zusammen mit dem Sozialen Dienst des Altenkrankenheims organisiert der städtische Kindergarten bereits seit neun Jahren gemeinsame Treffen von jungen und alten Menschen.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de