Startseite Frauenklinik

14.5.2014

Mutterglück am Muttertag

Juliane Charlotte Dickel ist das 400. Baby, das dieses Jahr in Bethanien geboren wurde

Familienglück am Muttertag: Am diesjährigen Muttertag konnte sich Familie Dickel aus Duisburg (unten links) über das neue Familienmitglied Juliane Charlotte freuen. Für die Bethanien-Frauenklinik mit Chefarzt Dr. Peter Tönnies (3. v. l.), Oberärztin Dorit Brunotte (2. v. r.) und Beleghebamme Claudia Deckers-Melles (re.) war es bereits Baby Nummer 400 in diesem Jahr. (Foto: KBM/Bettina Engel-Albustin)
Ausgerechnet zum diesjährigen Muttertag erblickte Juliane Charlotte Dickel das Licht der Welt. Als das Mädchen am Sonntag (11.5.) in der Geburtsklinik des Krankenhauses Bethanien geboren wurde, freuten sich mit den Eltern Annika und Marko sowie dem großen Bruder Max Dickel aus Duisburg, das gesamte geburtshilfliche Team der Frauenklinik. „Ein schöneres Datum für die Geburt des eigenen Kindes kann man sich nicht wünschen“, so die zweifache Mutter. Für den reibungslosen Ablauf der natürlichen Geburt sorgten Oberärztin Dr. Dorit Brunotte und Beleghebamme Claudia Deckers-Melles.

Für die Bethanien-Geburtsklinik ist die mit 3.200 Gramm Köpergewicht und 50 Zentimetern Körpergröße geborene Juliane Charlotte das insgesamt 400. Bethanien-Baby in diesem Jahr. Anlässlich des Baby-Jubiläums am Muttertag überreichte Chefarzt Dr. Peter Tönnies einen großen Blumenstrauß an die stolze Mutter und gratulierte zur Geburt des gesunden Mädchens. „Für die Eltern und die gesamte Belegschaft der geburtshilflichen Klinik war der diesjährige Muttertag was ganz Besonderes“, so Krankenhaussprecherin Barbara Schirner.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2020 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de