zur Startseite des Seniorenstiftes

Soziale Betreuung

7.8.2014

Ausflug zum Moerser Wochenmarkt

Seniorinnen und Senioren aus dem Seniorenstift Bethanien zum Shoppen und Bummeln unterwegs

Blumeneinkauf auf einem der schönsten Wochenmärkte Nordrhein-Westfalens: Die Bewohnerinnen und Bewohner Auguste Baumers (li.), Gerhard Hadamitzky (3.v.l.), Brigitte Vinnbruck (4.v.l.), Helene Klein (3.v.r.) und Lieselotte Hoeffken (sitzend) aus dem Seniorenstift Bethanien besuchten in Begleitung der ehrenamtlichen Mitarbeiterin Waltraud Wollschläger (2.v.l.) sowie dem ehrenamtlichen Helfer Klaus Klang (4.v.r.) und Pfleger Jim Ayag (2.v.r.) auf dem Moerser Wochenmarkt unter anderem den Blumenstand
Herrliches Sommerwetter nutzte dieser Tage eine kleine Gruppe aus dem Seniorenstift Bethanien für einen Besuch auf dem Moerser Wochenmarkt. Begleitet von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die den zum Teil körperlich eingeschränkten älteren Damen und Herren beim Ausflug behilflich waren, ging es gemütlich von Marktstand zu Marktstand. Dort lockten nicht nur frische Waren und heimische Produkte der Region, sondern auch ein großes Blumenangebot. So erfreuten sich die Seniorinnen und Senioren etwa am Marktstand von Giesela Prehm an weißen Cosmeen, verschiedenen Strandflieder-Arten und anderen Sommerblumen. „Für die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenstifts Bethanien ist der Moerser Wochenmarkt ein beliebtes regelmäßiges Ausflugsziel. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind als Begleiter stets mit dabei“, so Oliver Hering als Leiter des Sozialen Dienstes im Seniorenstift Bethanien.

Das Ausflugsziel für die Seniorinnen und Senioren aus Bethanien ist in jedem Fall gut gewählt, denn der Moerser Wochenmarkt wurde unlängst als einer der zehn schönsten Wochenmärkte in ganz Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Beim Wettbewerb „Schönster Wochenmarkt in NRW 2013“ erreichte der Moerser Markt eine Platzierung auf den vorderen Plätzen. Besonders gelobt wurde dabei die Tatsache, dass er ein grüner Markt sei und mit der Innenstadt gut verzahnt. Davon konnte sich die Gruppe aus dem Seniorenstift Bethanien während ihres Ausflugs selbst überzeugen. Zum Ausklang des Besuchs genossen die Seniorinnen und Senioren noch einen im Café am Altmarkt, bevor es wieder nach Hause ging. „Schoppen und Bummeln war die Devise an diesem Tag - und in einigen Zimmern blühen jetzt frische Sommerblumen“, so Sozialdienstleiter Hering.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de