Startseite Kinderklinik

25.4.2016

Sprechstunde für kranke Kuscheltiere

Am Samstag (30.4.) öffnet das Teddy-Krankenhaus in Bethanien

Start klar fürs Teddy-Krankenhaus: Alle Kinder aus Moers und Umgebung sind am Samstag (30.4.) zwischen 10 und 16 Uhr eingeladen, ihre kranken Stofftiere in der Zeltstadt hinter der Bethanien-Kinderklinik untersuchen zu lassen. (Foto: KBM/Engel-Albustin)
Kuscheltiere aufgepasst: Am Samstag (30.4.) öffnet im Moerser Krankenhaus Bethanien das diesjährige Teddy-Krankenhaus. Zwischen 10 und 16 Uhr werden kranke Kuscheltiere wieder kostenlos von Stofftier-Experten untersucht und behandelt. Dazu wird im Park hinter der Kinderklinik eine komplette Krankenhaus-Zeltstadt aufgebaut - inklusive Operationszelt. Eingeladen sind alle Kinder aus Moers und Umgebung, die ihre Kuscheltiere in die Sprechstunde bringen möchten.

"Manche Stofftiere sind vom vielen Kuscheln ordentlich durchgeschmust, da nähen wir dann im OP-Zelt schonmal mit Nadel und Faden ein Ohr wieder an", so Sabine Robakowski von der Pflegedienstleitung, die das Teddy-Krankenhaus federführend organisiert. Medizinisch sei das Teddy-Krankenhaus auch auf exotische Stofftierkrankheiten bestens vorbreitet. So steht bei der Diagnose zum Beispiel ein spezielles Röntgengerät nur für Kuscheltiere zur Verfügung. "Kuscheltiere mit angeknacksten Pfoten bekommen selbstverständlich sofort einen Gipsverband angelegt", erläutert Robakowski.

Insgesamt 1.000 Kinder besuchen das von Bethanien gemeinsam mit der Kinder-und Krankenpflegeschule Bethanien, der Krankenkasse AOK, der Moerser Jugendfeuerwehr, der Adler-Apotheke und der Gastrofirma Aberfeld ehrenamtlich organisierte Teddy-Krankenhaus in jedem Jahr. Gut fünfzig freiwillige Helferinnen und Helfer sind dafür im Einsatz. Bei der Veranstaltung können kleine Stofftier-Eltern spielerisch die Abläufe in einer Klinik kennenlernen und sich mit dem Thema Krankheit oder mit einem Krankenhaus-Aufenthalt auseinandersetzen.

Am kommenden Donnerstag und Freitag besuchen zunächst angemeldete Kindergartengruppen aus Moers und Umgebung das Teddy-Krankenhaus. Am Samstag sind dann alle Kinder aus der Region zum Besuch in der Teddy-Zeltstadt eingeladen.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de