Patienten-Bücherei

Die Grünen Damen und Herren

16.10.2019

Patientenbücherei im Bethanien in neuen Räumen

Ehrenamtliches Büchereiteam sucht personelle Verstärkung

Sucht noch ehrenamtliche Verstärkung: Das Büchereiteam der Grünen Damen und Herren im Krankenhaus Bethanien mit (v.l.n.r.) Edith Wendeling, Ellen Bours, Ursula Kerp (hinten), Edelgard Nietert (vorn) und Marianne Mrosek. (Foto: KBM/Engel-Albustin)
In freundlich-hellen Räumen präsentiert sich jetzt die Patientenbücherei im Krankenhaus Bethanien. Aufgrund von Umbaumaßnahmen, die derzeit im Bethanien laufen, war ein Umzug der Bücherei notwendig – vom Flur unweit der Cafeteria zur Empore der Krankenhauskapelle. „Damit ist die Patientenbücherei an ihren Gründungsort zurückgekehrt“, berichtet die Seelsorgerin des Krankenhauses Bethanien Anke Prumbaum bei der Eröffnung der neuen Räumlichkeiten. Die Empore der Kapelle ist nun mit Plexiglas vom Kapellenraum abgeschlossen, berichtet Prumbaum. Von der Bücherei haben Leseinteressierte einen schönen Blick auf die bunten Glasfenster und den Kapelleninnenraum. Zudem gibt es eine gemütliche Sitzecke, die zum Schmökern einlädt und außerhalb der Bücherei Öffnungszeiten auch von der Krankenhaus-Seelsorge für persönliche Gespräche genutzt werden kann.

Die Patientenbücherei wird ehrenamtlich von den Grünen Damen und Herren im Bethanien betrieben, die sich in ihrem neuen Domizil bereits sichtlich wohl fühlen. Nur ein Wunsch ist beim Büchereiteam jetzt noch offen. „Zur Verstärkung unseres ehrenamtlichen Teams suchen wir noch personelle Verstärkung – auch bei der Arbeit auf den Stationen. Mitmachen können alle Männer und Frauen mit Interesse an Menschen und Büchern. Besondere fachliche Vorkenntnisse sind für die Mitarbeit in der Patientenbücherei nicht erforderlich“, so Ute Sikkinga und Jutta Fitscher, die das Team der Grünen Damen und Herren im Bethanien leiten. Die Patientenbücherei ist dienstags und freitags von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Außerdem ist das Büchereiteam jeden Dienstag und Donnerstag am Vormittag sowie jeden Mittwoch am Mittag mit dem Bücherwagen auf den Krankenzimmern unterwegs. „Wer bei uns mitmachen will, ist herzlich willkommen“, so das Büchereiteam. Interessenten können enweder per Email Kontakt aufnehmen (seelsorge@bethanienmoers.de) oder sich telefonisch an Ute Sikkinga (Tel. 02843/3469) oder Jutta Fitscher (02841/8871606) wenden.
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2019 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de