Rekonstruktive Chirurgie & Mikrochirurgie

Traumatische Verletzungen, Tumore, Infektionen oder z.B. chronische Wunden führen oft zu Gewebs- oder Funktionsverlusten einzelner Körperregionen. Durch chirurgische Rekonstruktion und/oder Transplantation können sowohl die Gewebeform als auch die Gewebefunktion zum Beispiel von Sehnen und Nervenbahnen wiederhergestellt werden.

  • Mikrochirurgische Transplantation von Eigengewebe zur Rekonstruktion von Form und Funktion nach traumatischen, tumor- oder infektbedingten Defekten
  • Motorische Ersatzoperationen bei Lähmungen
  • Funktionelle Sehnenrekonstruktionen
  • Periphere Nervenchirurgie, Nervenrekonstruktionen
  • Rekonstruktionen bei chronischen Wunden, Druckgeschwüren und Bestrahlungsfolgen
  • Behandlung von Infektionen des Brustbeins nach herzchirurgischen Eingriffen (Sternumosteomyelitis)
Bethanienstraße 21
47441 Moers
Tel. 02841/200-0

© 2021 Bethanien
Datenschutzerklärung
Impressum



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Kontakt-E-Mail:
marcus.eidmann@bethanienmoers.de